Telecom Italia steigert Gewinn 2001

Donnerstag, 14. Februar 2002 12:05
Telecom Italia

Telecom Italia (WKN:852568): Der italienische Telekommunikationskonzern teilte heute in Mailand mit, dass der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) in 2001 um 4,7 Prozent auf 6,7 Millarden Euro gestiegen ist. Die Verschuldung in Höhe von 21,9 Millarden Euro will der Konzern bis Ende 2004 auf unter 15 Millarden drücken. In dem selben Zeitraum wird von der Telecom Italia ein Umsatzwachstum von 4 bis 4,5 Prozent jährlich erwartet.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...