Telecom Italia liebäugelt mit Hutchison-Segment

Telekommunikationsnetzbetreiber

Freitag, 5. April 2013 16:54
Telecom Italia

ROM (IT-Times) - Telecom Italia, der größte italienische Telekommunikationskonzern, denkt über einen möglichen Merger mit dem H3G-Segment von Hutchison nach.

Die Kooperation wäre strategisch sehr günstig für den krisengeschüttelten italienischen Festnetz- und Mobilfunknetzbetreiber Telecom Italia: Man würde einen Rivalen im Kampf um den günstigsten Mobilfunk-Service des Landes eliminieren und stattdessen zusammenarbeiten. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg soll bei einem in der nächsten Woche angesetzten Treffen über den möglichen Deal beraten werden.

Meldung gespeichert unter: Telecom Italia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...