Take-Two profitiert von BioShock Infinite - Umsätze verdoppelt

PC-Spiele

Dienstag, 14. Mai 2013 11:28
Take-Two Interactive Software

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Spielentwickler Take-Two Interactive hat im vergangenen vierten Fiskalquartal 2013 seinen Umsatz mehr als verdoppeln und die Markterwartungen der Analysten übertreffen können. Take-Two-Aktien legen nachbörslich um 5,7 Prozent zu.

Der US-Spielentwickler Take-Two Interactive (Nasdaq: TTWO, WKN: 914508) hat im vergangenen vierten Fiskalquartal 2013 seinen Umsatz auf 299,5 Mio. US-Dollar nahezu verdoppeln können, nach Einnahmen von 148,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der angepasste Umsatz summierte sich auf 303,1 Mio. US-Dollar, nach 148,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Im jüngsten Quartal profitierte Insgesamt konnte Take-Two einen Gewinn von 22,5 Mio. US-Dollar oder 24 US-Cent je Aktie erwirtschaften, nachdem im Jahr vorher noch ein Verlust von 66,8 Mio. Dollar oder 79 US-Cent je Aktie zu Buche stand. Der angepasste Gewinn summierte sich auf 38 US-Cent je Aktie, womit Take-Two die Markterwartungen der Analysten spürbar übertreffen konnte. An der Wall Street hatte man im Vorfeld mit Einnahmen von 279,5 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 23 US-Cent je Aktie gerechnet. Per Ende März summierten sich die Barreserven auf 402,5 Mio. US-Dollar.

Im jüngsten Quartal steuerten vor allem die Spiele “BioShock Infinite” sowie „Grand Theft Auto IV“, „Red Dead Redemption“ und Sid Meier`s „Civilization V“ zu den Umsatzerlösen bei. Von „BioShock Infinite“ verkaufte Take-Two 3,7 Millionen Kopien. Positive Effekte erwarten Marktbeobachter nunmehr von „Grand Theft Auto V“, welches 17. September auf den Markt kommen soll.

Meldung gespeichert unter: Take-Two Interactive Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...