Taiwan Semiconductor Manufacturing: Mehr Investitionen in 2007?

Dienstag, 2. Januar 2007 00:00
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIPEH - Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (WKN: 909800) setzt weiter auf neue Halbleitertechnologien. Investitionen in neue Produktionsanlagen sollen in den kommenden Jahren zu weiterem Wachstum führen.

Der taiwanesische Hersteller von Halbleitern will in den nächsten Jahren unter anderem auch in Niederlassungen in China investieren. Ziel sei es, verschiedene Anlagen zur Herstellung von 12-inch-Wafern, zu bauen. Eine Zustimmung der chinesischen Regierung liege, laut einer Meldung der Economic Daily News, bereits vor.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...