Tablets werden 2011 für enorme Umsätze auf dem MEMS-Markt sorgen

Freitag, 4. Februar 2011 10:35
Apple

EL SEGUNDO (IT-Times) - Tablets stellen in diesem Jahr bereits den schnellst wachsenden MEMS Markt dar. Zum diesem Ergebnis kommt unter anderem das Marktforschungsinstitut iSupply.

Basierend auf der steigenden Nachfrage von Apples iPad und Android-Alternativen geht iSupply davon aus, dass Tablets 2011 den MEMS-Markt mit dem größten Wachstum für Kunden des elektronischen und mobilen Marktsegmentes sein werden. MEMS-Umsätze mit Tablets-PCs werden auf 140,4 Mio. US-Dollar ansteigen, was einem Anstieg von 373 Prozent entspricht (2010: 29,7 Mio. Dollar). Für 2014 wird sogar erwartet, dass Tablets die zweitgrößten Anwendungen nach Mobilfunkgeräten für MEMS Sensoren in dem Verbraucher- und Mobilbereich sein werden.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...