T-Mobile vermarktet BlackBerry Flip Smartphone

Montag, 13. Oktober 2008 16:04
RIM_BlackBerryPearl_flip.gif

BELLEVUE - Der kanadische Smartphone-Spezialist Research In Motion (Nasdaq: RIMM, WKN: 909607) wird mit der Telekom-Tochter T-Mobile USA zusammenarbeiten und das erste Klapp-Handy der Kanadier exklusiv in den USA vermarkten.

Das Wi-Fi-fähige Smartphone kommt mit einer integrierten 2-Megapixel Digitalkamera inklusive digitalen Zoom daher. Zudem unterstützt das BlackBerry Pearl Flip 8220 Bluetooth, HotSpot-Calling und das T-Mobile Favoriten-Feature myFaves. Das erweiterte SureType Keyboard soll eine schnelle und bequeme Texteingabe garantieren. Das 2,4-Zoll große Display ermöglicht eine Auflösung von 320x240 Pixel und unterstützt 65.000 Farben.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...