Süss MicroTec erhält einmaligen Sonderertrag im 4. Quartal

Freitag, 19. November 2010 12:27
Süss MicroTec

GARCHING (IT-Times) - Die Aufdeckung stiller Reserven führte im vierten Quartal 2010 zu einem einmaligen Sonderertrag von 4,5 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie erhöht sich dadurch um 0,24 Euro.

Die Süss MicroTec AG hat am 10. Juni 2010 die Verlagerung des Geschäftsbereiches Substrat Bonder von den USA nach Deutschland angekündigt, wobei die Bereiche Forschung und Entwicklung, Produktion sowie das Produktmanagement der Bonder Produktlinie an den Produktionsstandort Sternenfels verlagert werden.

Meldung gespeichert unter: Süss MicroTec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...