Süss Micro Tec setzt auf Früherkennung von Krankheiten

Donnerstag, 24. November 2011 18:22
Süss MicroTec

GARCHING/ SWANSEA (IT-Times) - Süss Micro Tec kooperiert mit dem Centre for NanoHealth (CNH) der Universität Swansea. Damit konnte das Unternehmen einen weiteren Auftrag an Land ziehen.

Süss MicroTec gab heute in einer Pressemitteilung die Kooperation mit dem Centre for NanoHealth (CNH) der Universität Swansea bekannt. Das medizinische Forschungsinstitut beschäftigt sich vor allem mit der Früherkennung von Krankheiten. Hintergrund der Kooperation ist die Auslieferung eines Mask Aligners des deutschen Unternehmens an die walisische Universität.

Meldung gespeichert unter: Süss MicroTec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...