Studie: Autokauf im Internet

Mittwoch, 4. Juli 2001 16:23

Für die Autokäufer in Deutschland kann das Internet in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Allerdings wird das Internet bei der Anschaffung eines Neuwagens in absehbarer Zukunft nicht den Vertragshändler ersetzen.

Eine Studie des Bielefelder Marktforschungsinstituts Emnid hatte ergeben, dass 35 Prozent der deutschen Internetnutzer das Netz inzwischen für ein geeignetes Medium bei der Anschaffung eines Neuwagens halten. „Die Zeiten des Autokaufs ganz ohne Internet sind vorbei“, sagte Stoyan Kamburow, Leiter der Automobilmarktforschung bei TNS Emnid gegenüber horizont.net.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...