STMicroelectronics: Neue Kooperation im Bereich Automotive Electronics

Automotive-Chips

Montag, 3. November 2014 17:56
STM Microelectronics

GENF (IT-Times) - STMicroelectronics will die eigene Position im Bereich Automotive Electronics ausbauen: Das Unternehmen will gemeinsam mit der Autotalks Ignite Cooperation Kommunikationslösungen anbieten.

Der Halbleiterspezialist STMicroelectronics und der israelische V2X-Chipset-Anbieter Autotalks sind eine Kooperation eingegangen. Ziel der Übereinkunft ist die Auslieferung von V2X Chipsätzen, die für einen Massenmarkt optimiert sind. Der umfassende Einsatz dieser Lösung ist für das Jahr 2017 geplant. STMicroelectronics stellt im Rahmen der Zusammenarbeit seine Expertise im Bereich Chip-Design sowie Partnerschaften mit Automobil-Herstellern zur Verfügung.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...