STMicroelectronics mit neuer Kooperation

Mittwoch, 8. Februar 2006 12:03
STM Microelectronics

AMSTERDAM - Das niederländisch-französische Unternehmen STMicroelectronics (WKN:893438) vereinbart mit dem Halbleiterhersteller Freescale Semiconductor eine Zusammenarbeit zur gemeinsamen Produktion von Fahrzeuganwendungen.

Im Rahmen der Partnerschaft werde ein gemeinsames Design-Team für Microcontroller aufgestellt, außerdem solle im Bereich der Fertigungstechnologien, darunter MOS-Anwendungen, eng zusammengearbeitet werden, so die Meldung. Das Abkommen der Produzenten umfasst beispielsweise kosteneffiziente 32-Bit Microcontroller, die auf PowerPC-Cores beruhen und in Fahrzeugsteuerungseinheiten zum Einsatz kommen. Die gemeinsame Produktionskoordination beziehe sich unter anderem auch auf die Herstellung von 90nm Embedded Flash Process Technologien.

Meldung gespeichert unter: Freescale Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...