STMicroelectronics mit leichtem Gewinnrückgang

Mittwoch, 25. Januar 2006 16:08
STM Microelectronics

AMSTERDAM - Der führende europäische Halbleiterproduzent STMicroelectronics (WKN: 893438) gab gestern nach Börsenschluss in den USA die Zahlen für das abgelaufene, vierte Quartal 2005 bekannt. Demnach habe das Unternehmen im entsprechenden Berichtszeitraum einen leichten Gewinnrückgang verzeichnen müssen.

So war mit einem Gewinn von 183 Mio. US-Dollar ein Rückgang um zwei Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres hinzunehmen. In den Zahlen seien jedoch einmalige Restrukturierungskosten in Höhe von 16 Mio. US-Dollar enthalten. Pro Aktie entfiel ein Gewinn von 20 Cents.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...