STMicroelectronics: ein Drittel aller DSL Anschlüsse weltweit

Dienstag, 2. März 2004 17:43
STM Microelectronics

STMicroelectronics (Paris: PSTM, NYSE: STM, WKN: 893438): Europas größter Chipproduzent STMicroelectronics gab heute bekannt, dass er seit 1998 insgesamt 76 Millionen DSL Anschlüsse an den Mann gebracht habe.

Dies sei ein Anteil von etwa 35 Prozent aller DSL Anschlüsse weltweit. Davon entfallen für STMicroelectronics 25,1 Millionen Anschlüsse auf das Jahr 2003 und stellt einen großen Teil des Gesamtmarktes in 2003 dar. Es unterstreicht die wachsende Nachfrage nach dem DSL Bestand des Unternehmens und seinen Einfluss auf den Markt.

Meldung gespeichert unter: Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...