SQS Software Quality Systems angelt sich Auftrag von Sunrise

Mittwoch, 1. Juni 2011 10:40
SQS Software Quality Systems

KÖLN (IT-Times) - Die SQS Software Quality Systems AG wurde von dem Schweizer Mobilfunkanbieter Sunrise mit einem Managed-Services-Vertrag betraut, durch den SQS mit Software-Tests beauftragt wird.

Der Managed-Services-Vertrag zwischen SQS Software Quality Systems AG und Sunrise ist zunächst bis zum Jahresende 2013 befristet und sieht die komplette Auslagerung der Software-Tests an SQS vor. Eine Vertragsverlängerung sei möglich. Im Rahmen des Vertrages wird SQS alle Software-Tests durchführen, welche bei den Sunrise-Anwendungen anstehen. Bereits seit Januar 2011 sind die ehemaligen Sunrise-Mitarbeiter der Abteilung Technology Quality Assurance bei SQS beschäftigt. Die Software-Tests sollen vor Ort in Zürich und in SQS-Testcentern durchgeführt werden. Anna Maria Blengino, Senior Manager bei Sunrise, begründet die Beauftragung von SQS wie folgt: „Durch das Test-Outsourcing wollen wir in erster Linie Kosten sparen und an Flexibilität gewinnen. Mit SQS können wir diese Ziele erreichen, da der Dienstleister sowohl vor Ort in Zürich präsent ist, als auch über eingespielte Offshore-Teams verfügt.“

Meldung gespeichert unter: SQS Software Quality Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...