Sony will mit OLED-Display überzeugen

Wearables

Mittwoch, 17. Dezember 2014 12:34
Sony

TOKIO (IT-Times) - Neuigkeiten aus dem Hause Sony: Ein neues, vielseitig einsetzbares OLED-Display der Japaner soll den Markt für Wearables erobern.

Das hochauflösende Display ist flexibel abnehmbar sowie einsetzbar und kann somit in den unterschiedlichsten Geräten zum Einsatz kommen, darunter auch Smart Glasses. Es hat ein Gewicht von nur 40 Gramm und hängt an einem flexiblen Band, welches der Nutzer um den Kopf trägt. Auf der rechten Seite sind außerdem Sensoren, Bluetooth- und WLAN-Module integriert. Ob das Display nur in Sony-eigenen Geräten genutzt werden wird oder sich auch andere Hersteller dafür entscheiden, bleibt zunächst abzuwarten.

Meldung gespeichert unter: Wearables

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...