Sony verkauft Murdoch-Beteiligung

Freitag, 9. Oktober 2009 10:53
Sony

LOS ANGELES (IT-Times) - Die Film-Sparte des japanischen Elektronikkonzerns Sony Corp. (WKN: 853687), Sony Pictures, wird den Anteil an der Shine Group abstoßen. Dies gab ein Sprecher der von Elisabeth Murdoch gegründeten Produktionsfirma am Donnerstag bekannt.

Sony Pictures Entertainment wird seine Beteiligung von 21 Prozent an Shine veräußern. JPMorgan sei nun angehalten neue Eigentümer für die Beteiligung zu finden. Allerdings soll laut Elisabeth Murdoch eventuell von einer dem Unternehmen nahstehende Person weitere Anteile kaufen um ihre Mehrheitsbeteiligung an Shine auszuweiten. Dies meldete die Financial Times. Sonys Entscheidung die Shine Group auszugliedern, fand in beiderseitigem Einvernehmen statt und war zu dem wohl unvermeidlich. Die Entwicklung des Unternehmens führte zunehmend zu dem Eindruck, ein Wettbewerber seines Investors zu werden.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...