Sony und Qimonda gründen Joint Venture

Dienstag, 2. Oktober 2007 11:51
Sony

TOKIO - Sony Corp. (WKN: 853687) und Qimonda stehen vor der Gründung eines Joint Venture, dies gaben beide Unternehmen in Japan bekannt.

Infineons Speicherchip-Tochtergesellschaft Qimonda und der japanische Elektronikkonzern gehen zukünftig bei der Entwicklung von High-Performance embedded DRAM-Chips für Consumer- und Grafikapplikationen gemeinsame Wege.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...