Sony und Lenovo vor Joint-Venture?

Notebooks

Montag, 3. Februar 2014 09:33
Sony Vaio Bild

TOKIO (IT-Times) - Medienberichten zufolge wollen die japanische Sony und die chinesischen Lenovo Group Ltd. gemeinsame Sache machen. Dabei geht es um die Zukunft von Sonys Vaio-PC-Sparte.

Wie japanische Medien berichten, verhandeln Sony und Lenovo derzeit offenbar über die Gründung eines möglichen Joint-Ventures, welches die angeschlagenen Vaio-PC Sparte von Sony übernehmen soll, so der Nachrichtendienst Reuters. Sony selbst dementiert den Bericht allerdings und bestätigte lediglich, das man über verschiedenen Optionen für die Sparte nachdenke.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...