Sony sagt Canon und Nikon den Kampf an

Freitag, 7. September 2007 10:46
Sony

TOKIO - Die Sony Corp. (WKN: 853687) rüstet sich für den Kampf mit Canon und Nikon. Der japanische Elektronikkonzern will ein neues Kameramodell auf den Markt bringen.

Bei dem neuen Produkt handelt es sich um eine Digitale Single Lens Reflex (SLR) Kamera für fortgeschrittene Nutzer. SLR-Kameras stellen derzeit das am stärksten wachsende Segment im Digitalkameramarkt dar. Sonys neues Modell, die „DSLR-A700“, werde nach Angaben des Unternehmens aller Voraussicht nach im November dieses Jahres auf den Markt kommen. Die Kamera ist mit einer 12,24 Megapixel Auflösung ausgerüstet und soll für einen Preis von rund 180.000 Yen (rund 1.560 US-Dollar) über die Ladentheke gehen. Sonys neues Modell ist nach der im Juli 2007 vorgestellten Kamera erst das zweite Modell der SLR-Produktkategorie.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...