Sony: Rückruf von mindestens 69.000 Vaio-Netzteilen

Freitag, 30. Oktober 2009 12:47
Sony

TOKIO (IT-Times) - Die Sony Corp. (WKN: 853687) ruft wegen eines möglichen Kurzschlussproblems Netzteile zurück. Betroffen sind Geräte für PCs.

Der Elektronikhersteller Sony startete für ein Netzteil von All-in-One-PCs und Docking-Stations eine Austauschaktion. Die im Zeitraum Oktober 2007 und Oktober 2009 verkauften Baureihen der Vaio All-in-One-PCs sind betroffen. Außerdem können die Docking-Stationen für Vaio-Notebooks, welche zwischen Oktober 2005 und Oktober 2009 auf dem Markt waren, fehlerhaft sein.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...