Sony: Preissenkung der PS3 zeigt Wirkung

Freitag, 16. November 2007 12:57
Sony

TOKIO - Der japanische Elektronikkonzern Sony Corp. (NYSE: SNE, WKN: 853687) hat den Preis für die Spielkonsole Playstation 3 gesenkt und damit für raschen Absatz gesorgt: Demnach habe sich die Playstation mehr als doppelt so oft verkauft, wie vor der Preissenkung.

Wie die Sony Corp. mitteilte, sei die Spielekonsole allein in den USA in der Woche vom 29. Oktober insgesamt 75.000 Mal verkauft worden. In der kommenden Woche hätten gar 100.000 Stück abgesetzt werden. Zuvor freute sich der Konzern über 30.000 bis 40.000 verkaufte Exemplare.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...