Sony Pictures: Hollywood-Filme im Handy-Format

Dienstag, 1. April 2008 12:17
Sony

LOS ANGELES - Die Film-Sparte des japanischen Elektronikkonzerns Sony Corp. (WKN: 853687), Sony Pictures, geht neue Wege - zusammen mit AT&T.

Wie das Filmstudio mitgeteilt hat, will man zusammen mit dem US-amerikanischen Netzbetreiber AT&T Inc. Filme für Mobiltelefone ausstrahlen. Nun sind Videoclips und Kurzfilme auf Mobiltelefonen nichts Neues und auch durch die neuen DVB-H Frequenzen können bereits ganze Fußballspiele auf modernen Mobiltelefonen gesehen werden. Handy TV erweitert Sony nun allerdings um die Komponente Blockbuster.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...