Sony hebt Prognose an

Unterhaltungselektronik

Mittwoch, 22. April 2015 11:05
Sony

TOKIO (IT-Times) - Die Sony Corp. hat die Prognose für das Gesamtjahr 2014/2015, das im März 2015 endete, angehoben. Offenbar zahlt sich die Konzentration auf die Wachstumsbereiche bereits aus.

Während die Sony Corp. im Februar 2015 noch einen Umsatz von acht Billionen Yen erwartete, geht man nun von einem Umsatz von 8,21 Billionen Yen aus. Grund ist ein Anstieg des Umsatzes in den Bereichen Financial Services, Music, Imaging Products & Solutions sowie Game & Network.

Meldung gespeichert unter: Spielekonsolen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...