Sony Ericsson ist Geschichte - künftig Sony Mobile Communications

Schlussstrich

Donnerstag, 16. Februar 2012 11:54
SonyEricsson Logo

STOCKHOLM/TOKIO (IT-Times) - Das Joint Venture Sony Ericsson ist seit gestern beendet. Der japanische Technologiekonzern ist nun alleiniger Besitzer des ehemaligen Handy-Joint-Ventures mit Ericsson.

Nachdem die zuständigen EU-Behörden die vollständige Übernahme von Sony Ericsson durch den japanischen Partner Sony genehmigt hatten, war die Trennung der beiden Partner nur noch eine Formsache. Wie heute mitgeteilt wurde, ist die formelle Trennung des Gemeinschaftsunternehmens nun gestern vollzogen worden. Damit ist die elfjährige Kooperation der Sony Corp. (WKN: 853687) mit Ericsson im Mobiltelefon-Bereich beendet.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...