Sony enttäuscht Erwartungen für neue Playstation

Mittwoch, 11. Januar 2012 10:49
Sony

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Elektronikkonzern Sony enttäuscht die Erwartungen von Videospiel-Begeisterten: In Kürze wird kein Nachfolger der PlayStation 3 auf den Markt kommen.

Experten hatten vermutet, die Sony Corp. (WKN: 853687) würde auf der diesjährigen E3 Videogame Trade Show, eine Haupt-Präsentationsveranstaltung der Branche, das Nachfolgemodell der dritten PlayStation-Generation vorstellen. Die Gerüchte rührten daher, dass in der Vergangenheit neue Konsolen in einem Fünfjahresrhythmus vorgestellt wurden.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...