Softbank verzeichnet Gewinnsprung

Donnerstag, 7. Februar 2008 18:30
SoftBank

TOKIO - Der japanische Netzbetreiber Softbank Corp. (WKN: 891624) hat heute die Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2008 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte einen Gewinnsprung verzeichnen.

Gemessen am Umsatz wuchs Softbank in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2008 um 13 Prozent. Der Umsatz summierte sich auf 2,059 Billionen Yen, in den ersten neun Monaten 2006 hatte er noch bei 1,822 Billionen Yen gelegen. Um 31,9 Prozent ist sogar der operative Gewinn gestiegen. Er kam auf 260,2 Mrd. Yen (2006: 197,3 Mrd. Yen).

Meldung gespeichert unter: SoftBank

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...