Smartphone-Boom bei HTC dank Android

Mittwoch, 6. Juli 2011 12:22
HTC

TAIWAN (IT-Times) - Die Quartalszahlen des zweitgrößten asiatischen Smartphone-Herstellers HTC übersteigen die Erwartungen von Marktbeobachtern.

Der Umsatz des Unternehmens ist mit 124,39 Mrd. New Taiwan Dollar (NT-Dollar, entsprechend 2,99 Mrd. Euro) im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahr mehr als doppelt so hoch wie noch im Vorjahr (60,96 Mrd. NT-Dollar). Das operative Ergebnis lag bei 19,24 Mrd. NT-Dollar, im Vorjahr bei 9,35 Mrd. NT-Dollar. Auch das Ergebnis nach Steuern ist von 8,64 Mrd. NT-Dollar in 2010 auf 17,52 Mrd. NT-Dollar angestiegen.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...