Sky Deutschland vertieft Vertriebspartnerschaft mit Deutscher Telekom

Bezahlfernsehen

Donnerstag, 4. Juli 2013 18:36
Sky Deutschland

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Ab sofort können sämtliche Sky-Programme auch über das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom AG empfangen werden.

Die Deutsche Telekom kann damit über ihren IPTV-Bereich Entertain künftig rund 50 neue Sender anbieten. Sämtliche Pakete, wie beispielsweise Sky Film, Sky Sport oder auch das Bundesliga-Angebot von Sky, sind damit auf der Telekom-Plattform verfügbar. Zugreifen können Kunden auf diese Angebote über die Telefon-Hotline der Deutschen Telekom, in den Telekom-Shops, im Fachhandel sowie über die Telekom Homepage.

Die Sky Deutschland AG (WKN: SKYD00) weitet damit die Tiefe des Vertriebskanals Deutsche Telekom weiter aus. Zuvor hatte der Pay-TV-Anbieter aus Unterföhring schon eine ähnliche Vereinbarung mit der britischen Vodafone Group plc. geschlossen. (kad/rem)

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...