Sky Deutschland sichert sich neues Film-Portfolio

Freitag, 24. Februar 2012 10:54
Sky Deutschland

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Sky Deutschland sichert sich neue Ausstrahlungsrechte für insgesamt rund 16 Spielfilme. Der Pay-TV-Sender arbeitet damit zum zweiten Mal mit der Splendid Medien AG zusammen.

Sky Deutschland hat von der Splendid Film GmbH, einer Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, die Übertragungsrechte für 16 Spielfilme erworben. Unter den Filmen sind auch Stücke, die erst in den Jahren 2012 oder 2013 ins Kino kommen, wie „The Expendables 2“ mit Sylvester Stallone und Jason Statham, „Gone“ mit Amanda Seyfried, „Playing the Field“ mit Gerald Butler oder „Last Stand“, in dem unter anderem Arnold Schwarzenegger mitspielt.

Meldung gespeichert unter: Sky Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...