Singulus Technologies meldet Zahlen

Mittwoch, 5. Mai 2004 11:04
Singulus Technologies

Singulus Technologies (WKN: 723890): Der deutsche Spezialist für DVD- und CD-Fertigungsanlagen Singulus Technologies gab die Zahlen für das erste Quartal 2004 bekannt.

Das Unternehmen kann für das erste Quartal einen Umsatzzuwachs von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr mit 56,9 Millionen Euro melden und 69,4 Millionen Euro umsetzen. Das EBIT liegt mit 4,8 Millionen Euro unter dem Vorjahresquartal. Dies sei auf eine Veränderung des Produktmix zurückzuführen welches im Vorjahr von DVD Prerecorded Linien gekennzeichnet war, die wesentlich höhere Margen haben. Dieses Segment ist nach Auftragslage mit 70 Millionen Euro stärkstes Segment Ende März und wird die nächsten Monate deutlich positiv beeinflussen.

Insgesamt beläuft sich der gesamte Auftragseingang auf 139,9 Millionen Euro, ein Plus von 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Hinzu kommen noch 11,3 Millionen Euro Auftragsbestand aus der Übernahme der ODME Mastering B.V.

Meldung gespeichert unter: Hightech Maschinenbau

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...