Singulus Technologies: Anfang vom Ende des CD-Kerngeschäftes?

Mastering

Freitag, 23. November 2012 17:55
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Singulus Technologies hat am heutigen Freitag überraschend eine Pressemitteilung veröffentlicht, nach der das Unternehmen eine Vereinbarung über die mögliche Ausgliederung von Teilen der Mastering-Aktivitäten unterzeichnet hat.

In Zusammenarbeit mit der niederländischen VDL Groep hat der deutsche Optical Disc- und Solarausrüster Singulus Technologies AG (WKN: 723890) einen Letter of Intent verabschiedet, der das mögliche Outsourcing von Mastering-Aktivitäten umfasst. Inhalt der Vereinbarung ist die Kooperation bei aktuellen und künftigen Entwicklungsprojekten, die laufende Unterstützung der installierten Maschinen bei Kunden sowie das Neugeschäft im Bereich Mastering. Die VDL Groep entwickelt, produziert und vertreibt Halbfabrikate, Busse und sonstige Fertigprodukte.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...