Singulus sichert sich Solar-Großauftrag

Donnerstag, 11. Februar 2010 17:26
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Die Singulus Technologies AG (WKN: 723890) gab heute einen neuen Auftrag bekannt. Dieser stammt aus dem Solarbereich.

Wie Singulus mitteilte, sei man von „einem führenden europäischen Solarzellenhersteller“ beauftragt worden. Singulus soll Fertigungsanlagen zur Herstellung einer neuen Generation von Dünnschicht-Solarzellen liefern. Das Auftragsvolumen umfasst rund 19 Mio. Euro. Singulus sprach in diesem Zusammenhang von einem „Großauftrag“.

Den Namen des Kunden veröffentlichte das deutsche Unternehmen indessen nicht. Allerdings kam es schon vor der nun erfolgten Beauftragung zu einer Zusammenarbeit zwischen Singulus und dem jetzigen Auftraggeber. Die Technologie für die neue Dünnschicht-Solarzellenanlage hatten beide Unternehmen zusammen im Jahr 2009 entwickelt. Nun erhielt Singulus auch den Produktionsauftrag. Singulus erweitert damit das eigene Produktportfolio im Bereich der Photovoltaik-Anlagen und will diese Technologie ab sofort auch im Markt anbieten.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...