Singulus holt sich frisches Kapital für Übernahmen

Maschinenbau

Dienstag, 19. Juni 2012 16:34
Singulus Technologies Unternehmenslogo

KAHL AM MAIN (IT-Times) - Die Singulus Technologies AG hat auf der heutigen Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung beschlossen. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor.

So hat der deutsche Maschinenbauer für die Produktion von CDs und DVDs die Schaffung von genehmigtem Kapital durch die Ausgabe von 24,47 Millionen neuen Aktien geplant. Diese haben einen Nennbetrag von einem Euro. Wie das Unternehmen außerdem bekannt gab, soll die Ermächtigung über das Kapital dem Erhalt und der Verbreiterung der Eigenkapitalbasis der Gesellschaft dienen. Konkret beziehe sich dies zum Beispiel auf die Herstellung von Flexibilität bei möglichen Akquisitionsvorhaben. Singulus zeigte sich für das Jahr 2012 durchaus optimistisch. Zurückzuführen sei dies auf die „zwei starken Kernarbeitsfeldern Optical Disc und Solar und den Chancen, die uns der Halbleitermarkt bietet, sowie dem Potential, das in neuen Anwendungen der Vakuum-Beschichtung liegt.“

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...