Singulus: Entwicklungskooperation mit Q-Cells

Mittwoch, 19. März 2008 12:32
Singulus Technologies Gebäude

KAHL AM MAIN - Die Singulus Technologies AG (WKN: 723890) will gemeinsam mit dem deutschen Solarunternehmen Q-Cells die Fertigung von Solarzellen optimieren. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde unterzeichnet.

Gemeinsam wollen beide Unternehmen eine Anlage zur vollautomatischen Beschichtung von Solarzellen entwickeln. Man plane auf diese Weise die Fertigung von kristallinen Solarzellen zu optimieren, so Singulus. Ziel sei es, einerseits die Produktivität zu steigern und somit die Herstellungskosten zu senken, andererseits soll aber auch die Energieausbeute entsprechender Zellen optimiert werden.

Meldung gespeichert unter: Singulus Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...