Silicon Sensor meldet positiven Cash-Flow und Umsatzplus

Donnerstag, 27. Mai 2010 10:11
SiliconSensor_logo.gif

BERLIN (IT-Times) - Die Silicon Sensor International AG (WKN: 720190) konnte in den ersten drei Monaten dieses Jahres den Umsatz deutlich steigern. Das Nettoergebnis legte indes nur auf niedrigem Niveau zu.

So kletterte der Umsatz des deutschen Herstellers von optischen Sensoren gegenüber dem Vorjahresquartal von 6,9 Mio. Euro auf 8,9 Mio. Euro. Dies entspricht einem Zuwachs um 28 Prozent. Im gleichen Zeitraum verbesserte sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 0,3 Mio. Euro auf 0,5 Mio. Euro. Mit einer Steigerung von 0,06 Mio. Euro auf 0,2 Mio. Euro wurde der Nettoüberschuss der Silicon Sensor International AG mehr als verdreifacht, allerdings nur auf niedrigem Niveau.

Meldung gespeichert unter: First Sensor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...