First Sensor auf Talfahrt - Im neuen Jahr soll es wieder bergauf gehen

Sensortechnik

Dienstag, 18. März 2014 12:23
First Sensor Logo

BERLIN (IT-Times) - First Sensor muss für das abgelaufene Geschäftsjahr 2013 nach ersten vorläufigen Zahlen einen leichten Abwärtstrend hinnehmen. Trotz rückläufigem Umsatz und Ergebnis zeigte sich der deutsche Spezialist für Sensortechnik fürs neue Jahr optimistisch und hofft auf Wachstum.

In den zwölf Monaten konnte First Sensor einen Umsatz von 108,5 Mio. Euro erwirtschaften. Damit wurde der Vorjahreswert um drei Prozent verfehlt. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) reduzierte sich im Jahresverlauf von 14,3 Mio. Euro auf zuletzt 13,5 Mio. Euro. Die EBITDA-Marge fiel damit von zuvor 12,8 Prozent auf 12,4 Prozent. Der Auftragseingang hingegen stieg um drei Prozent auf 121,4 Mio. Euro an.

Meldung gespeichert unter: First Sensor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...