Sify Technologies: Verlust im zweiten Quartal

Freitag, 31. Oktober 2008 18:31
Sify Technologies

CHENNAI - Der indische Internet- und E-Commerce Spezialist Sify Technologies Ltd (Nasdaq: SIFY, WKN: 165489) hat Zahlen für das am 30. September 2008 abgelaufene 2. Quartal veröffentlicht. Demnach fuhr das Unternehmen trotz leicht gestiegenen Umsatzes ein negatives Ergebnis ein.

Sify Technologies, indischer Internet-Portalbetreiber, gibt den Umsatz aus den vergangenen drei Monaten mit insgesamt 34,4 Mio. US-Dollar an, rund neun Prozent mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Umsatz aus dem Geschäftskundensegment wuchs im Vergleich zum 1. Quartal 2008 um 13 Prozent, das Konsumentengeschäft hingegen meldete ein Umsatzminus von sieben Prozent verglichen mit dem Vorquartal aus 2008. Das Segment International Business schloss im Zuge der weltweiten Finanzkrise mit einem Umsatz auf Höhe des 1. Quartals ab.

Meldung gespeichert unter: Sify Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...