Siemens will Start-Ups fördern

Industrial Automation

Montag, 17. Februar 2014 18:53
Siemens Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Siemens Venture Capital, der Finanzarm des Maschinenbauers Siemens, will Start-UPs im Bereich Industrial Automation sowie anderen digitalen Technologien unterstützen.

Insgesamt 100 Mio. US-Dollar soll der Fonds umfassen, mit dem Siemens Venture Capital junge Start-Ups aus den Bereichen Industrial Automation und Digitale Technologie unterstützen will. In den letzten Monaten hatte Siemens bereits in Lagoa, einem Start-Up für 3D Visualisierung, sowie CounterTack, einen Entwickler von Cyber Security Software investiert, wie der Branchendienst TechCrunch berichtet.

Meldung gespeichert unter: Siemens

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...