Siemens verstärkt Zusammenarbeit mit Juniper Networks

Dienstag, 25. März 2008 10:56
Siemens

MÜNCHEN - Die Siemens-Tochtergesellschaft Siemens IT-Solutions and Services PSE hat einen Vertrag mit Juniper Networks Inc. abgeschlossen.

Der Vertrag ist Teil einer seit längerem geführten Allianz, im Zuge derer Siemens (WKN: 723610) dem Juniper Open IP Service Creation Program (OSCP) beitritt. Im Rahmen des OSCP werden Siemens und die US-Amerikaner zusammenarbeiten und Lösungen erschaffen, die Netzwerke effizienter machen und zudem die Geschwindigkeit verbessern.

Meldung gespeichert unter: Siemens

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...