Sharp treibt LCD-Panel Produktion voran

Donnerstag, 20. November 2008 12:38
Sharp

ABENO-KU - Der japanische Elektronikkonzern Sharp Corp. (WKN: 855383) treibt den Start der Produktion von LCD-Panels der nächsten Generation schneller als erwartet voran, so Presseberichte.

Wie bekannt wurde, will das Unternehmen bereits in der zweiten Hälfte 2009 mit der Massenproduktion von 10G-Panels beginnen. Bei 10G-Panels haben die Muttergläser, die Grundlage für die weitere Produktion, eine Fläche von 8,7 Quadratmetern. Beim bisherigen Standard 8G haben die Muttergläser eine Fläche von 5,2 Quadratmeter.

Meldung gespeichert unter: Sharp

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...