Server-Hersteller haben mit schwacher Nachfrage zu kämpfen

Server

Mittwoch, 28. August 2013 17:54
Hewlett Packard (HP)

FRAMINGHAM (IT-Times) - Die Computer-Branche schwächelt: Im zweiten Quartal 2013 sanken die Umsätze, die durch den Verkauf von Servern erwirtschaftet wurden, um 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Nach den Ergebnissen einer Studie, die das Marktforschungsinstitut IHS durchführte, betrugen die weltweiten Gesamtumsätze im Quartal von März bis Juni 2013 noch 11,9 Mrd. US-Dollar. Von 2011 auf 2012 war der Server-Umsatz bereits ebenfalls gesunken. Die Stückzahl der verkauften Server fiel um 1,2 Prozent auf zwei Millionen Stück.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...