Secunet Security sichert Bundeswehr-Netzwerk

Mittwoch, 18. Juni 2008 14:30
secunet Security Networks

ESSEN - Die Secunet Security Networks AG (WKN: 727650) wird in Kürze mit Lieferungen im Rahmen eines Beschaffungsprojektes der Bundeswehr für eine Hochsicherheitslösung für die IT-Bereiche der Armee beginnen. Die erste Teillieferung hat ein Volumen von zwei Mio. Euro.

Das gesamte Auftragsvolumen beläuft sich nach Angaben von Secunet auf einen zweistelligen Millionenbetrag. Die Lieferungen sollen ab dem dritten Quartal 2008 bis 2011 erfolgen. Secunet hatte den Auftrag vom Verteidigungsministerium im Dezember 2007 erhalten.

Meldung gespeichert unter: secunet Security Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...