secunet meldet Umsatzplus im ersten Quartal 2010

Freitag, 16. Juli 2010 09:58
secunet Security Networks

ESSEN (IT-Times) - Die secunet Security Networks AG (WKN: 727650) legte heute die Zahlen des ersten Quartals 2010 vor. Zeitgleich veröffentlichte der deutsche Anbieter von IT-Sicherheitslösungen die aktualisierte Version des Geschäftsberichtes 2009.

Eine Korrektur der bereits veröffentlichten Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2009 war notwendig geworden, nachdem sich beim tschechischen Tochterunternehmen secunet s.r.o. unerwarteter Wertberichtigungsbedarf herausgestellt hatte. Der Konzern hatte auf die Unregelmäßigkeiten in Prag mit dem Austausch der dortigen Geschäftsführung und einer Korrektur der Geschäftsberichte reagiert.

Statt der im März dieses Jahres vorab gemeldeten Umsatzerlöse in Höhe von 66,2 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2009 weist der korrigierte Geschäftsbericht der secunet AG einen Umsatz von 64 Mio. Euro aus. Ein Jahr zuvor hatte das Unternehmen 50,7 Mio. Euro umgesetzt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte von 1,7 Mio. Euro (1,9 Mio. Euro, Kennzahlen vor Korrektur in Klammern) auf 3,9 Mio. Euro (4,4 Mio. Euro) zu. Der Jahresüberschuss kletterte von 1,6 Mio. Euro (2,2 Mio. Euro) auf 2,4 Mio. Euro (2,9 Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie stieg entsprechend von 0,24 Euro (0,27 Euro) für 2008 auf 0,37 Euro (0,45 Euro) für 2009. Weiterer Berichtigungsbedarf sei nach heutigem Stand ausgeschlossen, teilte secunet-Chef Rainer Baumgart mit.

Meldung gespeichert unter: secunet Security Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...