Secunet kann mit Zahlen wenig überzeugen

Mittwoch, 10. August 2011 10:39
secunet Security Networks

ESSEN (IT-Times) - Sowohl die Quartals- als auch die Halbjahreszahlen des Anbieters von Lösungen und Produkten im Bereich IT-Sicherheit, Secunet Security Network AG, sind stark rückläufig und befinden sich im roten Bereich. Bei den Quartalszahlen hat das Unternehmen jedoch zumindest teilweise die Wende ins Plus geschafft.

Der Umsatz von Secunet lag in den vergangenen drei Monaten bei 11,50 Mio. Euro im Vergleich zu 12,57 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT belief sich auf plus 591.000 Euro, während es 2010 noch mit minus 262.000 Euro in den roten Zahlen war. Ebenso das Periodenergebnis: Im letzten Quartal betrug es plus 424.000 Euro, im zweiten Quartal 2010 minus 350.000 Euro. Auch das Ergebnis pro Aktie hat es auf Quartalssicht ins Plus geschafft: 2010 belief es sich auf minus 0,05 Euro, nun lag es bei 0,07 Euro.

Meldung gespeichert unter: secunet Security Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...