SAP nimmt Abstand von Commerce One

Mittwoch, 16. Januar 2002 17:24
SAP

SAP (WKN: 716460) und Commerce One (Nasdaq: CMRC, WKN: 924107) haben ihre Geschäftsbeziehungen nach Angaben von Unternehmenssprechern neu geordnet. Damit wurde am Nachmittag ein Bericht der Financial Times bestätigt, die von einem Auseinanderrücken der beiden Unternehmen berichtete. Commerce One hat in der Vergangenheit einen erheblichen Anteil seiner Software für SAP produziert. Gemeinsam waren die Unternehmen am Aufbau von Online-Marktplätzen beteiligt. Nun will Commerce One wieder mehr Wert auf die Gewinnung von eigenen Kunden legen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...