Samsung verbaut erneut Chip von Dialog Semiconductor

Montag, 29. November 2010 10:22
Dialog Semiconductor

KIRCHHEIM (IT-Times) - Samsung Electronics wird in Zukunft einen Chip von Dialog Semiconductor Plc. verbauen. Dies gab Dialog Semiconductor heute bekannt.

Ausschlaggebend für die Wahl des Chips DA7211 von Dialog Semiconductor, Anbieter von Halbleiterlösungen im Bereich Power-Management, sei der niedrige Ruhestromverbrauch und die flexible Signalverarbeitung gewesen. Der Chip soll in einem MP3-Player verbaut werden. Udo Kratz, Vice President und General Manager für Audio und Powermanagement bei Dialog Semiconductor, zeigte sich über die erneute Zusammenarbeit mit Samsung erfreut. Zuvor hatte Dialog Semiconductor bereits im Bereich Display-Produkte mit Samsung kooperiert.

Meldung gespeichert unter: Dialog Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...