Rewe setzt weiter auf IBM Deutschland

IT-Services

Mittwoch, 16. April 2014 12:31
IBM Unternehmenslogo

EHNINGEN (IT-Times) - Die Rewe Group hat die langfristige Zusammenarbeit mit IBM erneuert. Dazu wurde ein neuer Rahmenvertrag in Millionen-Höhe abgeschlossen.

Die REWE-Informations-Systeme GmbH (RIS) und IBM haben eine IT-Gesamtvereinbarung im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich unterzeichnet, so eine Pressemitteilung. Im Rahmen dessen erhält Rewe von 2014 bis 2018 einen flexiblen Zugriff auf Hardware, Software und Services, um den IT-Backbone des Unternehmens zu unterstützen.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...