Research In Motion: Neue Details zum BlackBerry-Store

Freitag, 6. März 2009 18:43
ResearchInMotion.gif

TORONTO - Neue Informationen zum Online-Store des kanadischen Handheld-Spezialisten und BlackBerry-Herstellers Research In Motion (Nasdaq: RIMM, WKN: 909607) sind heute bekannt geworden.

Der Online-Store für Anwendungen rund um das RIM-Smartphone wird BlackBerry App World heißen. Das Angebot soll Anwendungen für Geräte mit der BlackBerry OS Version 4.2 oder darüber umfassen. Zudem sind die Applikationen kompatibel zu Geräten mit einem Trackball oder einem SurePress-Touchscreen, enthüllte telecomasia.net heute. Zunächst wird App World nur in einer englischsprachigen Version starten. Später will RIM auch andere Sprachversionen, darunter auch eine deutsche, hinzufügen.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...