REC baut Solaranlage in Italien

Donnerstag, 3. Februar 2011 14:36

SANDVIKA (IT-Times) - REC hat mit dem Bau eines 24,2-Megawatt-Solarkraftwerk in der italienischen Region Latium begonnen.

Wie die Renewable Energy Corporation ASA (WKN: A0BKK5) heute mitteilte, wird das Tochterunternehmen REC Systems die Anlage gemeinsam mit einem italienischen Partner sowie dem Technologiekonzern ABB errichten. REC Systems und ABB haben zu diesem Zweck ein temporäres Konsortium gegründet und übernehmen gemeinsam die Bauleitung bis zum Netzanschluss. Unicredit Leasing (Unicredit Group), Leasint (Banca Intesa Group) und BNP Paribas Leasing Solutions (BNP Paribas) zeichnen für die Leasing-Finanzierung der Anlage verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: REC Silicon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...