Quanta Computer kann Ergebnis steigern, Umsatz rückläufig

Freitag, 2. September 2011 16:22
Quanta Computer

TAIPEI (IT-Times) - Der Notebook-Hersteller Quanta Computer hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2011 bekannt gegeben. Das Unternehmen wies einen rückläufigen Umsatz aus, das Ergebnis verbesserte sich jedoch.

Einen Umsatz von 274,39 Mrd. New-Taiwan Dollar (NT-Dollar) erzielte das Unternehmen im zweiten Quartal 2011. Das sind rund sieben Prozent weniger als noch in der entsprechenden Vorjahresperiode, als das Unternehmen noch einen Umsatz von 295,03 Mrd. NT-Dollar erwirtschaften konnte. Das operative Ergebnis lag in den aktuell abgelaufenen drei Monaten bei 3,57 Mrd. NT-Dollar, nach 3,72 Mrd. Dollar in 2010. Das Nettoergebnis des Unternehmens summierte sich damit auf 5,36 Mrd. NT-Dollar im zweiten Quartal 2011, nach 5,10 NT-Dollar in 2010. Das entspricht einer Steigerung um rund fünf Prozent.

Meldung gespeichert unter: Quanta Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...